L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Ein paar Gedanken zu Thüringen

Mal eins ganz populistisch vorneweg: Die Katastrophe Rot-Rot-Grün braucht kein Liberaler! Man sieht gerade wieder in Berlin, was dort für ein planwirtschaftlicher Unsinn auf dem Wohnungsmarkt umgesetzt wird. Die „Interventionsspirale“ (Ludwig von Mises) dreht auf Hochtouren. Union und FDP sollten diese falsche Wirtschaftspolitik nicht noch unterstützen.

Weiterlesen

Februar 5, 2020 Posted by | Allgemeines, Deutschland | , , , , , , , , | 7 Kommentare

Europawahl? FDP wählen!

Natürlich, die FDP hat in den vergangenen Jahren viel falsch gemacht und gerade die Europapolitik, konkret: die Euro-Politik, gehört für viele Liberale dazu. Auch ich habe damals gegen den ESM gekämpft, mich aber am Ende dem demokratischen Votum der Mehrheit in der Partei beugen müssen. Sicherlich hat die FDP bei der Bundestagswahl im September auch dafür die Quittung erhalten, als sie das erste Mal in der Geschichte der Bundesrepublik aus dem Bundestag gewählt worden ist. Aber ist das alles ein Grund, sich von der FDP endgültig abzuwenden und vor allem, ihr bei der Europawahl die Stimme zu versagen? Ich meine: Nein!

Weiterlesen

Mai 24, 2014 Posted by | Deutschland, Klassischer Liberalismus | , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zitat des Tages

«Proteste sind natürlich erlaubt, schließlich leben wir in einem freien Land»

Weiterlesen

Oktober 1, 2010 Posted by | Deutschland, Pluralismus | , , , | 15 Kommentare

Bailout der Griechen und Wahlpleite in NRW

Zur Zeite trete ich bekanntlich hier ein wenig kürzer (u.a. übrigens weil ich Atlas Shrugged endlich im Original lese, aber auch sonst genug andere Dinge im Kopf habe.) Zu zwei gerade aktuellen und wichtigen Themen würde ich mich jedoch gerne kurz äussern, zumal sie durchaus nicht zusammenhanglos sind. Nämlich zum Bailout Griechenlands und zu den gestrigen Landtagswahlen in NRW, die leider so endeten wie Mitblogger glory60 es befürchtet hatte, mit dem Verlust der schwarz-gelben Bundesratsmehrheit.

Weiterlesen

Mai 10, 2010 Posted by | Deutschland, Griechenland, Klassischer Liberalismus, Wirtschaft | , , , , , , , | 63 Kommentare

Rettet die SPD!

Der neue Koalitionsvertrag zwischen der CDU/CSU und der FDP steht, Deutschland wird nach Meinung vieler Menschen leider, nach Meinung vieler Anderer wiederum gottseidank endlich wieder von schwarz-gelb regiert (dies nach 7 Jahre des Experiments „Neuer Mitte“ mit rot-grün und weiteren vier Jahren großer Koalition), nach über einem Jahrzent übernehmen die Partei-Liberalen unter der Führung Westerwelles wieder Verantwortung in Berlin und die SPD findet sich in ihrer guten, alten Oppositionsrolle wieder. Doch so sehr man auch als Liberaler oder Konservativer diesen Erfolg nun feiern mag, die traurige Lage der deutschen Sozialdemokraten sollte niemanden kalt lassen. Wie konnte es soweit kommen mit dieser einst so stolzen Partei?

Weiterlesen

November 2, 2009 Posted by | Deutschland | , , , , , | 10 Kommentare

Wahlgewinner FDP und Linke

Auch ohne die vieldiskutierten Überhangmandate scheint es für CDU-FDP zu reichen.

Weiterlesen

September 27, 2009 Posted by | Deutschland, Innenpolitik | , , , , , | 2 Kommentare

FDP und Linke siegen

In Deutschland fanden heute in drei Ländern Wahlen statt, die einen ersten Trend punkto angehender Bundestagswahl am 27ten September anzeigen sollten.

Weiterlesen

August 31, 2009 Posted by | Deutschland, Innenpolitik | , , , , , , , | 7 Kommentare

Helmut Schmidt ein Radikalliberaler?

Zufällig stolperte ich die Tage über folgenden, schon von 2001 stammenden(!), aber verdammt lesenswerten Artikel von Helmut Schmidt: Lichtet den Dschungel der Paragraphen!

Weiterlesen

Juli 13, 2009 Posted by | Deutschland, Innenpolitik, Wirtschaft | , , , , | 7 Kommentare