L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Liberalismus=Sozialdarwinismus?

Ein sehr häufiger Vorwurf, vor allem Linker, an den Liberalismus ist der, dass es sich hierbei um eine sozialdarwinistische Ideologie der Starken, Reichen, Mächtigen und Skrupellosen zur Ausbeutung Armer und Schwacher handeln würde. Ich werde in der Folge versuchen, dieses Missverständnis zu widerlegen.

Weiterlesen

Advertisements

November 8, 2010 Posted by | Kapitalismus, Klassischer Liberalismus | , , , , , , , | 19 Kommentare