L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Von Sinnen?

Mir stehen regelrecht die Haare zu Berge. Schuld daran ist Gesetzesprojekt 6415, welches noch vom früheren Justizminister Biltgen (CSV) ausgearbeitet wurde und gestern vom neuen Justizminister Félix Braz (déi Gréng) im Parlament in leicht modifizierter Version verteidigt wurde.

Weiterlesen

Mai 8, 2014 Posted by | Klassischer Liberalismus, Neues aus Luxemburg, Video | , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar