L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Wild Germany

Ich habe in meiner eigenen Wohnung keinen Fernsehanschluß. Wenn ich Sport, vor allem Fussball, sehen möchte, gehe ich in die Kneipe oder zu meinen Eltern um gemeinsam mit meinem Vater die Spiele zu verfolgen. Gute Filme und TV-Serien sehe ich mir online und/oder auf DVD oder Blue-Ray an. Über die Geschehnisse in der Welt informieren tue ich mich über Zeitungen (sei es online, sei es in gedruckter Form auf Papier) und Internetblogs.

Im Fernsehen ertrage ich vor allem die ewige Werbung nicht mehr. Vor allem aber sind die meisten Fernsehprogramme eh zu 90% Müll. Da lese ich lieber ein gutes Buch oder spiele Schach mit Freunden. Gute Dokus (bspw. die über die ehemaligen Shin-Bet-Chefs) werden auch längst online angeboten. So ist es also erklärbar, dass ich schonmal Dinge recht spät entdecken kann, die eigentlich schon seit ein paar Jahren laufen. So ist es mir die Tage mit „Wild Germany“ ergangen.

Wild Germany ist ein Reportage-Format mit dem freien Journalisten Manuel Möglich auf dem ZDF-Spartensender ZDFneo. Das Konzept der Sendung zeigt den Zuschauern diverse soziale Gruppen, Subkulturen und allerhand kuriose wie bizarre Phänomene in Deutschland. Mag sein, dass mein nicht gerade unausgeprägter Voyeurismus, gepaart mit oft grenzenloser Neugierde, schuld dran ist, aber mich persönlich hat die Sendung sofort in den Bann gezogen. Es geht dem Episodenguide nach bspw. um Drogen, die Reeperbahn, Pornographie, Waffen, Bodybuilder, islamische Rapper, Hacker, Rechtsextremisten, Body Modification, illegale Einwanderer, Schamanen, Schlager und und und…

Mir gefiel als Fussballfans ganz besonders die Folge über die Ultras, die ich wie der gute Philipp Köster recht ambivalent sehe:

Auch die Folge über Metalfans ist ganz lustig:

Sex im Freien/Dogging:

Waffen:

Satanismus:

Crystal Meth:

Besonders umstritten war die Folge über Pädophilie, die ich aber nur weiterempfehlen kann:

So einige weitere Videos könnt ihr auch hier ansehen.

Juni 29, 2013 - Posted by | Kurioses, Video | ,

2 Kommentare »

  1. LfL-Leser Daniel Hilbert empfiehlt zudem die VICE Reports:
    http://vice.zdf.de/

    Und „Herr Eppert sucht“:
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/aktuellste/1324824#/kanaluebersicht/1324824

    Kommentar von CK | Juni 29, 2013

  2. dass kommt auch auf meine watchlist. danke für den tipp

    Kommentar von riegeros | Juni 29, 2013


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: