L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Primat der Politik in Währungsfragen – nein danke ! (2)

Um die Auswirkungen des Primates der Politik auf Währungsfragen einzusehen, hatte ich Ihnen, lieber Leser, in meinem vorigen Beitrag Gelegenheit gegeben, selbst in die Rolle der Politik zu schlüpfen und zu erfahren was Sie in dieser Position unternehmen könnten und würden. (*)

Weiterlesen

Juni 8, 2012 Posted by | Klassischer Liberalismus, Wirtschaft | , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar