L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

„Eure Konkurrenten möchte ich gerne haben…“

Auf dem FDP-Freiheitskongreß hielt die gleichermassen intelligente, charmante wie attraktive Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer, eine gewisse Marie Christine Ostermann, eine recht gute Rede zum Thema Liberalismus in Deutschland und den zukünftigen Herausforderungen der FDP, deren Umfragewerte längst wieder im Keller liegen und die es bisher leider versäumt hat, in der neuen Regierung offensive und mutige Reformpolitik zu betreiben und sich endlich entschiedener von den anderen etablierten Parteien abzugrenzen.

Der Liberale Aufbruch hat derweil eine eigene HP lanciert.

Advertisements

Oktober 5, 2010 - Posted by | Deutschland, Kapitalismus, Klassischer Liberalismus, Video, Wirtschaft | , ,

2 Kommentare »

  1. Gute Rede and a real cutie!
    – „das Versprochene umzusetzen“…schwierig mit der heutigen Union!
    – „sich neu erfinden“…jetzt weiß ich schon nicht mehr was sie damit meinte; ein schwammiger Begriff!
    Bundesministerium der Finanzen…ich zitiere mal Gollum: „We wants it, we needs it. Must have the precious. They stole it from us.
    – „Mentalität zur mehr Freiheit“…man sollte mal versuchen von dem medialen Einheitsbrei wegzukommen; aber schwierig!
    – „Rückgrat“…Merkel ist wirbellos, versucht bloß nicht anzuecken!

    Kommentar von allat | Oktober 5, 2010

  2. …man sollte mal versuchen von dem medialen Einheitsbrei wegzukommen; aber schwierig!
    Die Bürger sollten das natürlich versuchen (deshalb schwierig)!

    Kommentar von allat | Oktober 5, 2010


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: