L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Er kann’s nicht lassen

Die EU-Außenminister haben getagt und ihre Meinung zum Nahostkonflikt formuliert. Jetzt soll Jerusalem ganz diplomatisch eine Hauptstadt von zwei Staaten sein – die vorherige Formulierung, Ost-Jerusalem solle Hauptstadt eines Paläsinenserstaates werden, wurde damit entschärft.

Weiterlesen

Dezember 9, 2009 Posted by | Aussenpolitik, Israel, Pluralismus | , | 9 Kommentare

Kopenhagen: Hoffen auf ein Scheitern

Jetzt sitzen sie zusammen in Kopenhagen und beraten wie sie die Welt in eine große, von Menschenhand angezettelte Katastrophe führen können. Nicht der Klimawandel stellt nämlich die Katastrophe dar, sondern die totalitären politischen Entscheidungen die von unseren Regierungen so sehnsüchtig von der Kopenhagenkonferenz erwartet werden. Noch bleibt die Hoffnung, dass sie (diesmal) noch scheitern werden. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Weiterlesen

Dezember 9, 2009 Posted by | Aussenpolitik, Ökologismus, Kolumne im Journal | , | 15 Kommentare