L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Die Partei der Semi-Liberalen

Nachdem ich hier bereits mit den Grünen abgerechnet habe, werde ich mich im nun hier vorliegenden Beitrag näher mit den Blauen, den Partei-Liberalen der Luxemburger DP, auseinandersetzen. Grund dieses Beitrages ist u.a. eine Wahlveranstaltung derselben in Differdingen gewesen, auf der ich mit Freunden anwesend war und auf der sowohl Claude Meisch, der Spitzenkandidat der DP, als auch Charles Goerens Reden hielten.

Weiterlesen

Juni 6, 2009 Posted by | Klassischer Liberalismus, Neues aus Luxemburg, Offene Gesellschaft, Pluralismus | , , , , | Hinterlasse einen Kommentar