L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Ideologie und Reproduzierbarkeit

Vor kurzem lief im Deutschlandfunk eine Reportage über Musiktonträger und Musikmarkt*. Es ging um Schallplatten, CDs, Musikkassetten und Internet, Verkaufsboom und deren Einbrüche. Musik aufzunehmen bedeutet Risiko. Doch was, wenn unsere Herangehensweise an Musik und deren Vermarktung eine ideologische Komponente beinhaltet?

Weiterlesen

April 22, 2013 Posted by | Kapitalismus, Lesestoff, Philosophie, Popkultur und Freiheit | , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Plädoyer für den Kommunismus

Ein bisschen Provokation gefällig? Nachdem die Linke bemerkt hat, dass liberale Positionen vielleicht gar nicht so daneben sind, ist es vielleicht an der Zeit für Liberale sich einzugestehen, dass eine Annäherung an das Gespenst des Kommunismus ein paar Überlegungen wert sein könnte.

Weiterlesen

August 10, 2012 Posted by | Kapitalismus, Klassischer Liberalismus, Kommunismus, Libertarismus, Philosophie, Soziales, Wirtschaft | , , , , | 15 Kommentare

Infoveranstaltung zum ESM

Egal wie der von Frank Schäffler erreichte FDP-Mitgliederentscheid zum ESM auch immer ausfallen wird, eins ist bereits jetzt klar: er hat es geschafft, dass über diesen so wichtigen von der schwarz-gelben Bundesregierung unterstützten Gesetzesentwurf und mögliche Alternativlösungen zur Finanz-/Staatsverschuldungs-/Eurokrise endlich offen und ohne TINA-Scheuklappen unter (Partei-)Liberalen debattiert wird.

Eine Diskussion, die hierzulande auch der DP und überhaupt der ganzen Luxemburger Gesellschaft- die wohl noch gar nicht wirklich weiß was da auf sie zukommen wird- zu wünschen wäre. Eine Diskussion, die zumindest parteiintern schnellstmöglich angestoßen werden sollte. Ich hoffe, Claude Hemmer und ich kriegen bald die Gelegenheit dazu uns mit Xavier Bettel, Claude Meisch und anderen Parteigranden über den ESM auszutauschen.

Hier aber schonmal das Video zu einer Infoveranstaltung mit Dr. Volker Wissing & Frank Schäffler, organisiert von der FDP Koblenz-Mayen, aufgenommen von den JuLis Rheinland-Pfalz.

Siehe auch:
Rayson/BLOG: Wahrscheinlichkeiten
Maximilian Losch: Wie der FDP-Bundesvorstand sich das vorstellt von EuckensErbe/FdoG

November 14, 2011 Posted by | Deutschland, Kapitalismus, Klassischer Liberalismus, Video, Wirtschaft | , , , , | 3 Kommentare

Eine weitere Sternstunde des Parlamentarismus

Heute hat das luxemburgische Parlament quasi ohne Debatte – lediglich der liberale Abgeordnete Xavier Bettel ergriff nach Berichterstatter Gilles Roth das Wort – und ohne Gegenstimmen, bei einer Enthaltung, die Gesetzesvorlage 5976 zur Implementierung der internationalen Buchhaltungsnormen angenommen. Die luxemburgische Tagespresse ignorierte dies weitestgehend, bis auf die Internetpräsenz des “Wirtschaftsmagazins” Paperjam, in der ein Experte von PriceWaterhouseCoopers gleich von einer “Revolution” spricht, wird hiermit doch die Notion des “fair value” oder “mark to market accounting” endgültig im luxemburgischen Recht verankert. Weiterlesen

November 19, 2010 Posted by | Kapitalismus, Luxemburg, Wirtschaft | , | 3 Kommentare

Liberalismus=Sozialdarwinismus?

Ein sehr häufiger Vorwurf, vor allem Linker, an den Liberalismus ist der, dass es sich hierbei um eine sozialdarwinistische Ideologie der Starken, Reichen, Mächtigen und Skrupellosen zur Ausbeutung Armer und Schwacher handeln würde. Ich werde in der Folge versuchen, dieses Missverständnis zu widerlegen.

Weiterlesen

November 8, 2010 Posted by | Kapitalismus, Klassischer Liberalismus | , , , , , , , | 19 Kommentare

“Eure Konkurrenten möchte ich gerne haben…”

Auf dem FDP-Freiheitskongreß hielt die gleichermassen intelligente, charmante wie attraktive Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer, eine gewisse Marie Christine Ostermann, eine recht gute Rede zum Thema Liberalismus in Deutschland und den zukünftigen Herausforderungen der FDP, deren Umfragewerte längst wieder im Keller liegen und die es bisher leider versäumt hat, in der neuen Regierung offensive und mutige Reformpolitik zu betreiben und sich endlich entschiedener von den anderen etablierten Parteien abzugrenzen.

Der Liberale Aufbruch hat derweil eine eigene HP lanciert.

Oktober 5, 2010 Posted by | Deutschland, Kapitalismus, Klassischer Liberalismus, Video, Wirtschaft | , , | 2 Kommentare

Capitalism: Who Needs It?

Zum Thema Kapitalismus/freie Marktwirtschaft hier eine wieder mal brilliante Rede von Dr. Yaron Brook mit anschliessender Fragerunde:

Part 2 Part 3 Part 4
Part 5 Part 6 Part 7
Part 8

Ich würde mir nur wünschen, dass er mehr auf die unheilvollen Verquickungen zwischen Big Government und Big Business eingehen würde und klarmachen würde, dass wirklich freie Märkte vom heutigen Korporatismus Marke Stuttgart21 zu unterscheiden sind. Wenn politische Machthaber und große Wirtschaftsbosse sich zusammentun, womit Konzerne sich der Staatsgewalt zur unlauteren Gewinnmaximierung durch Wettbewerbsverhinderung und Förderung mittels Steuergelder bedienen können, entsteht eine neue Art herrschende Klasse, die die Freiheit des Individuums gefährdet. Das Gleiche gilt natürlich auch für Kooperationen der Regierung mit Big Labour, sprich dem Gewerkschaftskartell. Kleinere Alternativen, ob kleinere Unternehmen und Betriebe, kleinere Gewerkschaften oder einfach dezentralere Formen eigener Sozialhilfenetzwerke werden somit leider immer wieder erfolgreich verhindert.

Oktober 2, 2010 Posted by | Kapitalismus, USA, Video, Wirtschaft | , | 7 Kommentare

Bailey for Congress!

Ich bin bekanntlich sehr skeptisch gegenüber Parteipolitik, aber umso mehr freue ich mich, wenn dann doch einmal, egal in welchem Land, klassisch-liberale Politiker anzutreffen sind, deren Aussagen auch noch recht vernünftig sind. So bin ich ein großer Fan von Václav Klaus (Tschechei), Sabine Herold (Frankreich), Frank Schäffler (Deutschland), Paul McKeever (Kanada) oder eben Claude A. Hemmer bei uns in Luxemburg, der im Staatsrat nicht müde wird für unsere Rechte zu streiten und intelligente Minderheitsmeinungen (avis séparés) abzugeben.

Weiterlesen

September 29, 2010 Posted by | Kapitalismus, Klassischer Liberalismus, USA, Video | , | 5 Kommentare

Kapitalismus vs. Sozialismus – eine Debatte in 1984

Anlässlich der erneuten Semantik-Debatten über Kapitalismus, Sozialismus und freie Märkte, die ja bereits auch hier auf dem Blog angesprochen wurden, würde ich gerne auf eine Debatte an der kanadischen University of Toronto aus dem Jahre 1984 (als der reale Staatssozialismus für viele leider noch nicht offensichtlich gescheitert war) verweisen.

Weiterlesen

März 30, 2010 Posted by | Kapitalismus, Klassischer Liberalismus, Sozialismus, Video, Wirtschaft | , , , | 7 Kommentare

Was ist Kapitalismus?

Als ich vor zwei Tagen in einem Kommentar gefragt wurde, (1) wo ich denn die Erfolge des Kapitalismus sähe und ob (2) Freiwilligkeit nicht zur Ausbeutung vieler durch Wenige führen würde, zumal es (3) „wie es momentan in sowohl durch Gesellschaftsschichten als auch (4) global zu erkennen“ sei, wurde mir eines klar: die Deutungshoheit über den Begriff und die Definition von Kapitalismus ist bei denen gelandet, die überhaupt nicht wissen, um was es geht.

Weiterlesen

April 1, 2009 Posted by | Anarchismus, Kapitalismus, Klassischer Liberalismus, Libertarismus, Minarchismus, Offene Gesellschaft, Pluralismus | , , , | 9 Kommentare

   

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 32 Followern an