L for Liberty

…because liberty is not negotiable.

Ils sont fous, ces français!

In Frankreich drehen einige UMP-Politiker jetzt komplett durch und schlagen ernsthaft obligatorische Zwangskredite zur Finanzierung der staatlichen Konjunkturprogramme vor. (Die Grande Nation wandelt auf Schäfer-Gümpels Spuren.)

Weiterlesen

Juni 30, 2009 Geschrieben von | Aussenpolitik, Frankreich, Sozialismus, Wirtschaft | , | 1 Kommentar

Interview mit einem Saudi

Am 23.4.2009. gab Ibrahim Al-Buleihi, ein bemerkenswerter saudischer Intellektueller, in der Tageszeitung Okaz ein unglaublich tolles und überraschend pro-westliches und islamkritisches Interview, was zu lesen für die Fans unseres Blogs ein Genuß sein sollte:

Auf französisch: Un intellectuel saoudien : la civilisation occidentale a libéré l’être humain

Auf englisch: If It Were Not for the Accomplishments of the West, Our Lives Would Have Been Barren

Bitte mehr davon! :)

Juni 30, 2009 Geschrieben von | Islamismus, Offene Gesellschaft, Pluralismus | | Hinterlasse einen Kommentar

Positives Recht und Naturrecht

Nachdem hier die Diskussion losging, schossen auch mir ein paar Gedanken durch den hübschen Kopf. Allerdings nicht so sehr zum Thema Naturrecht, eher zum positiven Recht. Zunächst mal: Naturrecht ist keine juristische Kategorie, sondern eine philosophische. Positives Recht ist hingegen beides. Doch bleiben wir in der Philosophie.

Weiterlesen

Juni 28, 2009 Geschrieben von | Allgemeines, Klassischer Liberalismus, Libertarismus, Philosophie | , , | 20 Kommentare

„Free Iran“-Demo in Luxemburg

Wenn sich in anderen Ländern Demos bilden, um gegen einen Umstand zu demonstrieren, der nicht mit dem eigenen Land zu tun hat, hat das immer etwas leicht Absurdes. Denn eine Versammlung kann wohl kaum dazu beitragen, dass sich in dem zu kritisierenden Gegenstand etwas ändert. Ebenso werden Leute, die im betreffenden Land unter Lebensgefahr auf die Straße gehen, sich nicht um die Gestalten scheren, die in Sicherheit Solidarität bekunden.

Weiterlesen

Juni 26, 2009 Geschrieben von | Aussenpolitik, Iran, Neues aus Luxemburg, Offene Gesellschaft, Pluralismus, Toleranz | , | 1 Kommentar

Naturrecht vs. Rechtspositivismus (vs.Willkür)

Die Tage las ich bei Spirit of Entebbe in Rahmen einer Diskussion um den Status von (Ost-)Jerusalem(die jedoch nichts mit diesem Posting meinerseits zu tun hat) einen Satz, der mir seit einiger Zeit vielerorts sauer aufstösst. Der “Täter” war diesmal Zionist Juice (in der Folge ZJ genannt), der einen gleichnamigen, lesenswerten, eigenen Blog bezüglich Israel und Judentum betreibt und in einer Diskussion mit dem Exil-Iraner Parsa eben folgenden, für mich unerträglichen Satz von sich gab:

Naturrecht gibt es nicht.

Weiterlesen

Juni 26, 2009 Geschrieben von | Allgemeines, Klassischer Liberalismus, Philosophie | , , , | 12 Kommentare

Was Zensursula alles nicht weiß…

… könnte sie als Extrem-DAU hier ruhig mal nachlesen:
Eine Abhandlung über Internetzensur in Deutschland

Schöner Song:

Ebenfalls sehr lesenswert zum Thema Internet:
Die große Kopiermaschine

Juni 25, 2009 Geschrieben von | Deutschland, Innenpolitik | , | Hinterlasse einen Kommentar

Cyberkrieg gegen die bärtigen Herren der Finsternis

Die FDOG rufen zum Cyberkrieg per Proxyserver auf, auch LfL ist dank Squid selbstverständlich dabei. Der moderne Guerillakrieg über Facebook, Twitter und Co. muss unterstützt werden. Das Ende des Mullah-
Regimes einläuten, den antifaschistischen Widerstand vorantreiben!

Mehr Infos hier:
Stoppt die Mullahs!
Das Tor zu Freiheit

Juni 24, 2009 Geschrieben von | Aussenpolitik, Iran | , | 3 Kommentare

Demo am Freitag

Die ASTI und die iranische Gemeinschaft in Luxemburg rufen zu einer Solidaritätsdemo mit der Demokratiebewegung im Iran auf. Stattfinden soll das Ganze am 26. Juni von 12 bis 14 Uhr an der Gëlle Fra.
Mehr Infos hier: http://www.lessentiel.lu/news/luxembourg/story/29113338

Juni 24, 2009 Geschrieben von | Allgemeines, Aussenpolitik, Iran, Neues aus Luxemburg | Hinterlasse einen Kommentar

Nationalfeiertag?

Mit Nationalfeiertagen verhält es sich wie mit religiösen Feiertagen: Ich glaube nicht daran, finde es aber schön frei zu haben.

Weiterlesen

Juni 22, 2009 Geschrieben von | Neues aus Luxemburg, Offene Gesellschaft | , , , | 2 Kommentare

Nationalfeiertag

LfL wünscht seinen heimischen Lesern heute abend eine schöne Feier, ob in der Hauptstadt oder sonstwo, und morgen einen besinnlichen und ruhigen Ausnüchterungs… äh Nationalfeiertag.

Weiterlesen

Juni 22, 2009 Geschrieben von | Neues aus Luxemburg | | 3 Kommentare

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 31 Followern an